Press Releases Bahnindustrie

Michael Fohrer leaves Bombardier Transportation.

The President of the German Association of the Railway Industry (VDB) e.V. Michael Fohrer has informed the Presiding Board of the VDB that he will leave Bombardier Transportation by mutual agreement on 15 July 2020 in order to devote himself to new tasks and that he will resign from his office as VDB President until new elections are held. It is now up to the VDB Presiding Board to discuss the way to elect a successor for the VDB top management in the coming weeks.

Released on

Berlin - "In diesen Zeiten geht es um einen kraftvollen Re-Start für Konjunktur und Klimaschutz mit starker industrieller Basis. Die Bahnindustrie ist prädestiniert, dafür hohe Verantwortung zu übernehmen. Mit Clean Mobility "Made in Germany" und "Made in Europe" aus der Krise finden - das war in den vergangenen Monaten aus Überzeugung mein Kernziel als VDB-Präsident. Ich danke allen herzlich, mit denen ich für dieses Ziel sehr vertrauensvoll und erfolgreich zusammenarbeiten durfte.", sagte Fohrer in Berlin. "Emissionsfreie Mobilität bleibt ganz oben auf der Agenda. Und das Level-Playing-Field für fairen Wettbewerb gehört dort hin. Denn die Bahnindustrie in Deutschland kann eine Schlüsselrolle für eine neue Epoche der Mobilität spielen. Dieser Mission bleibe ich persönlich verbunden.", so Fohrer.

Das VDB-Präsidium sowie die VDB-Geschäftsführung dankten Fohrer für sein herausragend erfolgreiches Engagement für die Bahnindustrie und den Klimaschutz insbesondere in der COVID-19-Krise. "In schwerer See ist der Kapitän gefordert. Wir sind Herrn Fohrer zu großem Dank verpflichtet. Denn er hat als VDB-Präsident in dieser Krise mit seiner Persönlichkeit, Erfahrung und Klarheit entscheidend dazu beigetragen, resiliente Industriestrukturen in Deutschland zu stärken, die Krisenfolgen in der Industrie zu limitieren, systemrelevante Leistungen zu gewährleisten und Clean Mobility für die Zeit nach der Krise voranzubringen.", äußerte VDB-Vize-Präsident Andreas Becker in Berlin.

Forgotten your password?