Logo
Workshops & Seminare

Web-Seminar: Jerusalem Light Rail Transportation- Das Blue Line Projekt

14. September 2020 | 12:00 - 14:00 Uhr

Veranstaltungssprache: Englisch

Zum Kalender hinzufügen
Jerusalem Light Rail Transportation

Jerusalem hat eine klare Vision für die zukünftige Mobilität der Stadt: Bis 2040 soll das Stadtbahnnetz in Israels Hauptstadt nationaler Marktführer im öffentlichen Nahverkehr sein. Ziel ist es, das Stadtbild zu modernisieren und zur Entwicklung Jerusalems beizutragen sowie Bewohnern und Besuchern Zugang zu einem fortschrittlichen, zuverlässigen und sicheren Stadtbahnnetz zu gewährleisten.

Eine Säule der Jerusalemer Mobilitätsstrategie ist der Bau der Blauen Linie. Die „Blue Line“ wird etwa 31 km Neubaustrecke umfassen, von denen rund 2,5 km Teil eines unterirdischen Abschnitts mit drei Stationen sein werden. Die Ausschreibung der Blue Line erfolgt im Rahmen eines Public Private Partnerships (PPP). Die Arbeiten zur Blue Line 1 sind bereits im Gange und unterstreichen die Bedeutung dieses Projekts für die Bewohner Jerusalems. Das Projekt bietet der Bahnindustrie in Deutschland vielfältige Möglichkeiten, insbesondere für die Bereiche Rolling Stock und Engineering.

Termin

Sehr gern laden wir Sie vor diesem Hintergrund zu einem Web-Seminar zum Thema "Das Blue Line Projekt - Chancen für die Bahnindustrie in Deutschland", in Zusammenarbeit mit dem Jerusalem Transport Management Team ein, am:

  • Montag, 14. September 2020
  • 12:00-14:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich
Unterlagen

Die Präsentation aus dem Web-Seminar finden Sie hier zum Download:

Präsentation "Blue Line"

Doron Hemo, Israel Head of Economic & Trade Mission, Israelische Wirtschafts- und Handelsmission in Deutschland

Zohar Zoller, CEO, Jerusalem Transportation Masterplan Team (JTMT)

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Kennwort vergessen?