Logo
Exportförderung / Auslandsmessen

German Pavilion der Bahnindustrie auf der RAIL SOLUTIONS ASIA 2019 in Malaysia

Veröffentlicht am

Auf Initiative des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) und des Exportausschusses des Arbeitskreises Mittelstand wurde die Rail Solutions Asia 2019 erstmals in das Auslandsmesseprogramm des Bundes aufgenommen. Die Gemeinschaftsmessebeteiligung wendet sich an mittelständische Bahntechnikhersteller aus Deutschland und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter dem Label "Made in Germany" gefördert. Der VDB wird, die von Ihm angestoßene Exportfördermaßnahme, den Gemeinschaftsmessestand in Malaysia ebenfalls begleiten.

Die Leistungsschau Rail Solutions Asia in Kuala Lumpur zählt zu den wichtigsten Bahntechnik-Messen im südostasiatischen Raum. Die Fachmesse für Eisenbahntechnologie und Schienentransportausrüstungen findet vom 10. – 12. April 2019 im Kuala Lumpur Convention Centre in Malaysia statt.

Die Railway Solutions Asia 2019 bietet zum 20. Mal ebenfalls die Möglichkeit sich mit Entscheidungsträgern und Fachbesuchern auszutauschen. Die parallel stattfindende Konferenz der Asian Railway Operators Association (AROA) gilt in der Branche und in der Region als wichtige Plattform.

Durchgeführt und betreut wird der Gemeinschaftsauftritt durch die ECM Expo&Conference Management GmbH.

Für interessierte Unternehmen ist die Anmeldung zur Teilnahme an der Messe im geförderten Gemeinschaftspavillion nun bis Ende November möglich.

Mehr Informationen zur deutschen Beteiligung an Auslandsmessen unter:
https://www.german-pavilion.com

 

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Kennwort vergessen?