Logo
Stageview
Pressetermine Hotel Steigenberger am Kanzleramt, Berlin

Die Spitzenvertreter des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) bilanzieren auf der diesjährigen Halbjahrespressekonferenz die wirtschaftliche Entwicklung der Branche im ersten Halbjahr 2016 und bewerten die aktuelle verkehrspolitische Situation.

Die zentralen Themen werden sein:

  • Bahnindustrie: Die aktuelle wirtschaftliche Lage im ersten Halbjahr 2016 und die weiteren Wirtschaftsaussichten.
  • Weltmarkt für Bahnindustrie: Eine neue Studie gibt Auskunft über Stand und Entwicklung des Weltmarktes für Bahntechnik bis 2021.
  • Digitalisierung: Die nächste Innovationswelle für den Schienenverkehr braucht ein konzertiertes Vorgehen von Politik, Betreibern und Industrie.
  • Den Wettbewerb im Verkehr fair gestalten: Was die deutsche und europäische Politik unternehmen kann.
  • Investitionen in Schieneninfrastruktur: Die Liste des Modernisierungsbedarfs ist lang und muss schleunigst umgesetzt werden.

Die Pressekonferenz findet statt

  • am Dienstag, 18. Oktober 2016, von 10.00 Uhr – 11.00 Uhr
  • Ort: Hotel Steigenberger am Kanzleramt, Berlin
    Ella-Trebe-Str. 5, 10557 Berlin, (Washington Platz am Hauptbahnhof), 1. OG., Salon 4.

Ihre Gesprächspartner werden sein der Präsident des Verbandes, Volker Schenk, Hauptgeschäftsführer Dr. Ben Möbius und Geschäftsführer Axel Schuppe. Nach der Pressekonferenz gibt es bei einem Imbiss die Gelegenheit zu vertiefenden Gesprächen.

Interner Bereich der neuen VDB-Webseite ist noch nicht freigeschaltet

BITTE BEACHTEN SIE: Der interne Bereich der neuen VDB-Webseite ist noch nicht freigeschaltet. Sie werden mit einem separaten Anschreiben informiert, wenn dieser Bereich freigeschaltet ist. In der Zwischenzeit können Sie sich mit den Ihnen bekannten Nutzerdaten auf der alten VDB-Webseite einloggen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Kennwort vergessen?