Logo

Aktuelle Stellenausschreibungen

Studentischer Mitarbeiter (m./w.) im Backoffice gesucht

Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. sucht zur Verstärkung des Teams in Berlin Mitte ab sofort befristet einen studentischen Mitarbeiter (m/w) für das Backoffice zur Unterstützung bei administrativen Aufgaben (20 h/Woche).

Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. vertritt die Interessen der Hersteller sämtlicher Produkte für den Bahnbetrieb. Die Mitgliedsunternehmen bilden einen einzigartigen Cluster aus führenden Systemhäusern und spezialisiertem Mittelstand. Die Mitglieder des VDB liefern die Mobilität für morgen: klimaschonend, wirtschaftlich, digital. Eine Exportquote von über 50 % spiegelt die globale Spitzenstellung der Bahnindustrie in Deutschland. Der VDB organisiert den fachlichen Austausch der Mitglieder, bündelt die Interessen der Branche und vertritt diese gegenüber Politik, Kunden, Presse und anderen Verbänden national wie international.

Aufgaben

  • Koordination und Organisation von Terminen und Sitzungen
  • Erledigung von Telefon-/Korrespondenz (deutsch, englisch)
  • Bearbeitung von Schriftsätzen, Redigieren, Ablage
  • Termincontrolling und Unterstützung beim Aufgabenmanagement
  • Erstellen von Dokumenten und Präsentationen
  • Vorbereitung und Unterstützung bei großen Veranstaltungen
  • Empfang und Bewirtung von Gästen

Qualifikationen / Profil

  • Fortgeschrittenes Studium, vorzugsweise VWL, BWL, Politik-, Verwaltungs- oder Rechtswissenschaften, Sprach- oder Kommunikationswissenschaften
  • Exzellente Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Diskretion
  • Organisatorisches Geschick und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Freundliches und verbindliches Auftreten
  • Grundinteresse an den Aufgaben eines führenden Industrieverbandes
  • Erste Berufserfahrung in diesem Bereich von Vorteil

Es erwarten Sie flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, ein professionelles Umfeld, ein hervorragendes Arbeitsklima mit freundlichen Kollegen und eine angemessene Vergütung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungssunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an Frau Rahms (rahms@bahnindustrie.info).

Bei Fragen können Sie sich gern an Frau Rahms, Tel.: +49(0)30 - 2062 89-70 wenden.

Praktikum mit der Möglichkeit zur Erstellung einer Abschlussarbeit beim Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. in Berlin

kontinuierlich

Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. führt die Hersteller sämtlicher Produkte für den Bahnbetrieb unter seinem Dach zusammen. Dazu gehören die Hersteller von Fahrzeugen, Leit- und Sicherungstechnik, Infrastruktur sowie die mit ihnen verbundenen Zulieferer und Dienstleister.

Der VDB organisiert den fachlichen Austausch der Mitglieder und bündelt die Interessen der Branche. Für die Zukunft immer wichtiger und schon in der Vergangenheit sehr erfolgreich war und ist die Interessenvertretung gegenüber Politik, Kunden, Presse und anderen Verbänden – national wie international.

Weiterhin engagiert sich der VDB für ein faires und kooperatives Geschäftsverhältnis zwischen den Systemhäusern und der Zulieferindustrie. Dies alles macht den Verband und die gesamte Bahnindustrie stark. Ein Bündnis für eine vielversprechende Zukunft.

Aufgaben

  • Erarbeitung von Konzeptions-, Positions- und Hintergrundpapieren zu aktuellen politischen, wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen der Bahnbranche, Mitarbeit an der Erstellung von Fachvorträgen,
  • Laufende Unterstützung der Geschäftsführung sowie der zuständigen Leiter,
  • Organisation von Fachforen,
  • Ggf. Anfertigung einer Master- oder Bachelorarbeit zu einem Thema der Bahnindustrie.

Qualifikationen

  • Großes Interesse an wirtschaftlichen, politischen und technischen Fragestellungen der Bahnindustrie,
  • Studium im Bereich MINT-Fächer, Maschinenbau, Elektrotechnik, Verkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder im Bereich BWL, VWL, Politik-, Verwaltungs- oder Rechtswissenschaften,
  • Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und ergebnisorientierte Arbeitsweise,
  • Sehr gut Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • Sehr gute Englischkenntnisse.

Unsere Leistungen

  • Wie bieten einen spannenden Einblick in die Arbeit eines führenden Industrieverbandes, z.B. durch Teilnahme an Arbeitskreis- und Fachgruppensitzungen der Mitgliedsunternehmen,
  • Praxisnahe Aufgaben und konkrete, auch eigenverantwortliche Projekte,
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege,
  • Selbstständiges Arbeiten,
  • Eine angemessene Vergütung.

Als Dauer für ein solches Praktikum sehen wir 3 - 6 Monate vor.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungssunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an Frau Rahms (rahms@bahnindustrie.info).

Bei Fragen können Sie sich gern an Frau Rahms, Tel.: +49(0)30 - 2062 89-70 wenden.

 

 


Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. ist Partner der
Karriereplattform SchienenJobs (www.schienenjobs.de),
der größten Jobbörse für Schienenberufe.

 

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Kennwort vergessen?